Offener Garten

Sonntag, 10. Juni 2018 - 11-18 Uhr

Seit 2010 entsteht auf unserem ca. 1.750 qm großen Außengelände ein vielfältiger Garten. Ein Gelände, in dem sich nicht nur unsere Gärtner und Auszubildenden austoben können, sondern auch unser Geschäftsführer Hartmut Bremer seiner Gartenleidenschaft aktiv Ausdruck verleiht.

Auch dieses Jahr wollen wir im Rahmen der Aktion "Offener Garten" die Ergebnisse unserer Arbeiten zu zeigen. Denn inzwischen konnten wir die Anlage vergrößern und auch ein Nachbargrundstück mit einbeziehen.

Unser Garten steht allen Interessierten zwischen 11 und 18 Uhr offen.

Führungen um
11:15, 12:15, 13:15, 14:15, 15:15, 16:15 Uhr

Der untere Garten wurde detailliert geplant, um in Zwiesprache mit der Gebäudearchitektur der 70er Jahre, einen ansprechenden Wohngarten mit Wasserspiel und Senkgarten in handwerklich hochwertiger Qualität zu gestalten.

Der obere Garten entwickelt sich im Dialog mit der natürlichen Topographie. Es entstehen Gartenräume unterschiedlicher Qualität. Brombeeren sind hier kein Unkraut sondern Böschungssicherung - und Grundlage für viele Gläser Marmelade. Überhaupt wurde der Umgang mit starker Hanglage und Böschungssicherung erstaunlich unspektakulär gelöst.

Hier fühlt sich alles wohl, was in einem lebendigen Garten kreucht und fleucht und gibt nebenbei auch einigen Laufenten und Zwerghühnern ein Zuhause. Auch der viel gescholtene Giersch darf hier wachsen und wird mit höheren Wildstauden vergesellschaftet. Willkommen zur Gierschblüte!

Und Kinder genießen den Garten als anregendes Umfeld für kreatives Freispiel - inzwischen mit großer Rutsche.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zugang über das Betriebsgelände von Blattwerk Gartengestaltung -
Böblinger Straße 446, Stgt.-Kaltental
Stadtbahn-Haltestelle U1 Kaltental